Plus-WG-Gesuch

Tier- Mensch - Land- Gemeinschaft

Tiere gehören dazu

Die Anzeige wurde am 08.11.2018 erstellt.
Ich suche Menschen, die sich, wie ich, ein Leben in kleiner Gemeinschaft wünschen, einer Gemeinschaft, die auf Grund ihrer gemeinsamen Werte und Lebensvorstellungen kontinuierlich zusammenwächst. Vielleicht entwickeln sich daraus ja noch weitere (Lebens) Ideen .
Ein Leben auf dem Land, mit Wesensverwandten und Tieren. Gegenseitiges Geben und Nehmen, Vegetarische, vegane Ernährung, Nachhaltigkeit, Verantwortungsfähigkeit, Empathie, sollten die Grundpfeiler sein.
Im Hier und Jetzt gemeinsam das Leben genießen, Gesellschaftsspiele spielen, Kreativität, Basteln, Gestalten, aus Vorhandenem etwas kreieren.
Kunst und Kultur, erleben politisches Engagement, Kochen und genießen ,aber auch das "für sich sein wollen",sollte möglich sein... ein Plätzchen schaffen, wo sich Mensch und Tier „sauwohl“ und hingehörig fühlen …..
gern würde ich ein Schwein, Hühner und weitere Tiere zu meinen Mitbewohnern zählen …..aber nur dann, wenn die Bereitschaft besteht, sich die Verantwortung für diese "Schutzbefohlenen" zu teilen und gemeinsam dafür zu sorgen, das Diese das bekommen, was sie zum Wohlfühlen brauchen.

In persönlichen Begegnungen und offenen, ehrlichen Gesprächen sollten wir herausfinden ob's passt.
F, 59, im sozialen Bereich „tätig“, mit drei Hunden, zwei frei hoppelnden Kaninchen und einem alten Kater, freut sich darauf von Dir zu lesen.

Liebe Grüße,
Iris
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.