Mehrgenerationen-WG-Gesuch

Mehrgenerationen Lebensgemeinschaftsprojekt für Jung und Alt

Die Anzeige wurde am 07.07.2018 erstellt.
Suche liebe Menschen, Mitbegründer, Weggefährten, die sich nach einer bezahlbaren Lebensgemeinschaft auf dem Lande sehnen.
Zu meiner Person: Ich bin 60 Jahre, Mann, lebe mit meiner Frau und zwei kleinen Kindern in Nordbayern, bin freischaffender Künstler und arbeite als Ex In Genesungsbegleiter in Teilzeit in einer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (bin selbst betroffener Psychiatrieerfahrener).
Mein Wunsch wäre, Menschen kennenzulernen, die selbst auf ihrem Lebensweg Krisen (sei es seelisch oder körperlich) erleben oder erlebt haben, die den Anforderungen der Leistungsgesellschaft nicht mehr standhalten können oder wollen und trotzdem noch die Hoffnung besitzen ein menschenwürdiges Leben in Gemeinschaft leben möchten. Menschen, die die Bereitschaft mitbringen in Selbstreflektion an sich zu arbeiten. (Auch oder gerade dann, wenn es zwischenmenschlich zu Meinungsunterschieden kommt. Auch ich muss jeden Tag an mich in Selbstreflektion üben). Ich bemühe mich kein unnötiges Leid durch Wort und Tat zu verursachen. (Was auch Euer Wunsch sein sollte). Willkommen sind Menschen in jedem Alter. Von Familien mit oder ohne Kindern, Alleinerziehende, Alleinlebende, ältere Menschen und Menschen in ihrer letzten Lebensphase.
Suche vorwiegend im süddeutschen Raum.

Hier ein paar Wörter und Sätze zu meinen Gedanken: Wertschätzende Kommunikation in funktionierender Gemeinschaft ist heilsam und gesundheitsförderend ... Respekt und liebevollen Umgang miteinander ( auch wenn dies nicht immer klappt, nobody is perfect) ... Einerseits Gemeinschaft leben, andererseits genug Rückzugsmöglichkeiten in eigenem privatem Bereich ... füreinander da sein, gegenseitiges Unterstützen, gemeinsam sind wir stark ... gemeinsames kochen und essen ... dem anderen zuhören und nicht seine Meinung dem anderen aufzwingen ... Kinderlärm ... das Altern respektieren und friedlich menschenwürdig sterben können ... Hilfestellung und pflegen ... Garten Gemüseanbau, Kompost ... Tiere ... künstlerische Kreativität ... Werkstätten ... Atelier, Malen, Bildhauerei, Foto, Schmuck, Schauspielern ... Geduld und Achtsamkeit mit anderen und mit sich selbst ... Feiern, Musik, Tanzen ... Humor, Lachen, genießen ... Wolkenraten und alles was machbar ist und niemanden schadet ... Mut zur Veränderung ...

Wenn Euch diese Worte ansprechen, freue ich mich riesig von Euch zu hören und freue mich auf Eure Gedanken und Ideen.

Ps.: Bei meiner letzten Kontaktanzeige kam es nur zu einigen Kommunikationen mit interessierten Menschen über unverbindliche e-Mail Schreiben. Aber natürlich ist es besser, wenn wir uns mal persönlich treffen können um unsere Gedanken im offenen Gespräch austauschen können. Wie ich schon im oben genannten Text erwähne, spreche ich diese Menschen an, die selbst versuchen und bereit sind an ihren Schwachstellen selbstreflektorisch an sich zu arbeiten. Z. B.: Unter anderem schon psychiatrieerfahren sind und durch Psychotherapie an ihrer Persönlichkeit arbeiten, Erfahrungen in Selbsthilfegruppen, sich in Konfliktfähigkeit üben, denn Konflikte sind in gemeinschaftliches Leben vorprogrammiert ... entweder bricht wegen ungelöster Konflikten die Gemeinschaft auseinander oder durch gemeinsame Konfliktarbeit kann die Gemeinschaft gemeinsam wachsen...

Freue mich auf Euer Feedback
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.
Kategorie: Mehrgenerationenhaus
Schlagwörter: Mehrgenerationenhaus

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.