Plus-WG-Gesuch

Suche ab 2020 eine Plus-WG, Wohnen für Hilfe oder Mehrgenerationen-Projekt, wohnen gegen Kost, Logis und handwerklich Hilfe

Dorfleben bevorzugt, ist aber kein muss wenn es passt...

Die Anzeige wurde am 22.02.2019 erstellt.
Hallo,
ich suche eine der oben angegebene Wohnmöglichkeiten ab 2020. Ich bin ein allein stehender, körperlich fitter (dann) 60-jähriger Mann, der sowohl als WG-Bewohner, aber auch als Gesprächspartner für die Probleme des Lebens zur Verfügung steht. Ich bin mit Hunden und Katzen groß geworden und kann (bis auf ganz wenige Ausnahmen ;-) ) gut mit ihnen.

Ich selber werde ab 2020 evtl. (hängt von der derzeitigen Entwicklung ab) mit einem Wohnmobil noch längere Reisen unternehmen und bin gerade im Begriff eine entspannte Selbstständigkeit für die Zeit nach dem Arbeitsleben aufzubauen.

Da ich durch meine fehlenden Jahre bei der (zukünftigen) Rente, ein geringeres Einkommen habe werde, suche eine "bezahlbare" Wohnung, oder ein Zimmer ab 20m². Ich kann finanziell für mich alleine sorgen und es braucht keiner Angst zu haben, das ich eben solche Interessen habe.
Evtl. käme auch ein Dauerstellplatz für ein Wohnmobil/Wohnwagen in Frage, sofern ich dort auch meine Meldeadresse haben könnte.
Ich bin, bei leider fehlender finanzieller Substanz, als Ergänzung gerne bereit mich um die kleinen handwerklichen Probleme eines Hauses, oder einer WG zu kümmern. Ich habe 2 Häuser (1 ehem. Reetdachkate komplett renoviert/restauriert und 1 Neubau teilweise ausgebaut) besessen und weiß wo es "schwächeln " kann.

Falls Interesse besteht, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen.

Gruß

Michael
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.
Kategorie: 50plus-WG und 60plus-WG
Schlagwörter: Plus-WG

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.