Plus-WG-Gesuch

Wohnmöglichkeit gesucht in Schwäbisch Gmünd

Plus-WG, Mehrgenerationen-Projekt, Wohnen gegen Hilfe

Die Anzeige wurde am 04.02.2019 erstellt.
Guten Tag!

Ich bin eine 52-jährige Heilpraktikerin und lebe derzeit in Erlangen. Aus privaten und beruflichen Gründen möchte ich ab März/April 2019 wieder nach Schwäbisch Gmünd zurück, da meine Tochter dort lebt und ich eine Teilzeitstelle als Betreuungsassistentin in einem Pflegeheim antreten werde. Vieles wäre für mich vorstellbar: Leben in einer Plus-WG, einem Mehrgenerationen-Projekt oder auch Wohnen gegen Hilfe. Ich könnte mir z. B. vorstellen, einen älteren Menschen in meiner Freizeit zu betreuen und dafür im Haus mitwohnen zu können. Auch Kinderbetreuung oder Tätigkeiten im Haushalt kämen in Frage. Auch alleine wohnen z. B. in einer kleinen Einliegerwohnung wäre eine Option.

Ich freue mich sehr über Rückmeldungen und Angebote!!
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.

Die Erstellung dieser Seite ging extrem schnell. >>> Weiter auf Facebook ... <<<