Wohnen für Hilfe-Gesuch

Neustart in Süddeutschland, junge Frau und zwei Katzen suchen Wohnung gegen Hilfe

NATURNAH! Hilfe im Haushalt, Garten, Bauernhof, soziale Einrichtung

Die Anzeige wurde am 22.01.2019 erstellt.
Hallo,

mein Name ist Nina, ich bin 26 Jahre alt, Nichtraucher und suche gemeinsam mit meinen zwei Freigängerkatzen ein neues Zuhause (Wohnung oder Wohngemeinschaft/ Kommune).
Ich wohne momentan in Nordhessen. Das soll sich aber bald ändern. Seit Jahren träume ich davon aus meiner Heimat "auszuwandern", was neues zu sehen und im Süden ansässig zu werden. Jetzt möchte ich meinem Herzen folgen und das Nest verlassen. Ich hoffe, dass ich durch diese Seite die Möglichkeit habe leichter runter zu kommen.

Zu mir, ich bin (noch) Büroangestellte und Auslieferungsfahrer für Pflanzen. Ich suche vor allem Arbeit im Grünen. Ich sehe mich selbst als sehr naturverbunden, ernähre mich vegan und bio und bin allgemein sehr an Ernährung und Naturheilkunde interessiert. Handwerkliches Geschick sowie ein wenig Kreativität bringe ich ebenfalls mit. Ich liebe die Gartenarbeit, mir die Hände schmutzig zu machen und baue, wenn möglich, mein eigenes Gemüse an. Eine Arbeit auf einem Weingut kann ich mir auch vorstellen.

Ich wünsche mir eine harmonische (Wohn-)gemeinschaft mit gleichdenkenden Menschen. Ich schätze es sehr zusammen zu kochen, sich über alles mögliche auszutauschen aber auch, mich mal alleine zurück zuziehen.

Ich bin flexibel. Ich möchte so bald wie möglich in die schönen Regionen Süddeutschlands kommen. :)

Region Bodensee würde ich favorisieren, ist aber kein Muss.

Liebe Grüße aus Fuldatal
Nina
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.
Kategorie: Wohnen für Hilfe
Schlagwörter: Wohnen für Hilfe

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.

Die Erstellung dieser Seite ging extrem schnell. >>> Weiter auf Facebook ... <<<