Plus-WG-Gesuch

Gemeinschaftliches Wohnen geistig reger Menschen

Die Anzeige wurde am 14.11.2018 erstellt.
Sapiophile Frau, 60 J., ohne Anhang, selbst kognitiv nicht unterbevorteilt, Mitglied einer Bürgerinitiative zur Verhinderung der Aufweichung des Landschaftsschutzes in Niedersachsen, sucht Menschen zum lockeren Zusammen-Wohnen in welcher Wohnform auch immer. Ich koche gerne für alle, und helfe, wo ich kann, hasse aber Bürgersteigfegen, Schneeschieben und schweißtreibende Gartenarbeit in der Sommerhitze.
Ich kommentiere dann doch lieber die neuesten Postwurfsendungen, schaue Binge-Watching-mäßig YouTube-Monolog-Clips der Late Show oder welche von Last Week Tonight, lese hochkarätig empfohlene Bücher, aber auch SPON-Kolumnen und schreibe Online-Leserbriefe. Wobei ich die schlimmer Wörter durch "... (Selbstzensur)" ersetze und Humor bei mir erst da anfängt, wo der Spaß aufhört. Schön wäre es, wenn sich dafür andere Menschen in meiner Nähe interessierten, mit denen man auch mal beim Wandern oder Schwimmen darüber plaudern könnte ...

Bei der regionalen Lage meines künftigen Lebensmittelpunktes innerhalb Deutschlands bin ich nicht festgelegt: Hauptsache viel Grün, kein Kindergarten in unmittelbarer Nachbarschaft oder die Autobahn in Hörweite.
Auch das Mieten einer Wohnung in einem bereits bestehenden Projekt, das meinen Nebenverdienst mit leichtem Publikumsverkehr duldet (Nachhilfe, Psychotherapie) könnte für mich ebenfalls attraktiv sein.
Wer ist dabei?
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.

Die Erstellung dieser Seite ging extrem schnell. >>> Weiter auf Facebook ... <<<