Plus-WG-Angebot in Kirchlinteln (PLZ: 27308):

Ideen für Bauernhaus, Umnutzung, Scheune, eigene Wohnung?

Die Anzeige wurde am 20.12.2018 erstellt.
Wir wohnen auf unserem eigenen, alten Bauernhof, direkt in der Ortsmitte mittleren Dorfes.
Die Infrastruktur ist sehr gut. Von der Busverbindung über BAB - Anschluss. Vom Arzt bis zum Supermarkt, von der Schule bis zur Kirche, es ist alles vorhanden.
Alle Angebote liegen in einem Radius von 500 - 800m vom Hof.

Zur nächsten Stadt: Hamburg, Bremen, Hannover sind es zwischen 30 und 80 Km.
Die Kreisstadt ist ca. 5 Km entfernt und stündlich fährt ein Stadtbus.

Unser kleiner Bauernhof liegt direkt an der Kirche, eingebettet von umliegenden Gärten und Häusern. Sehr ruhig gelegen. Von der Dorfstraße bis zum Hof sind es 40 m.

Die Idee:
Geplant ist es, für den Hof eine gemeinsame Eigentumsform zu finden wie z.B. mit Genossenschaftanteile.
Auf dem Grundstück sollen dann auf einer vorhandenen Fläche ( Baufenster) Einzelhäuser bzw. Wohnungen gebaut werden. Es besteht auch die Möglichkeit die vorhandene Scheune einer Wohnnutzung zuzuführen. Die einzelnen Wohnungseigentümer haben dann ein eigenes Reich und im Bauernhaus einen großen Gemeinschaftsräume. Die kleinen Häuser sollen 40 - 70 qm Wohnfläche haben. Wohnraum, Schlafraum, Küche, Bad und ein Gästeraum unter dem Dach. Auch eine Terrasse mit Garten soll zu jedem Haus gehören. ( Natürlich wäre es auch möglich eine Doppelhaushälfte zu nutzen.)
Es sollen maximal 3 -5 Wohnungen / Häuser auf dem Grundstück entstehen.

Das Bauernhaus selbst hat eine Wohnfläche ca. 300 qm, die Hoffläche beträgt insgesamt ca. 2.600 qm. Es wird dann alles zusammen das Gesamteigentum. Auch eine Vermietung an eine Tagespflegestation wäre denkbar. Dadurch könnten auch die Eigentümer bzw. bei Bedarf die Station mit nutzen.
Der Hof war bisher noch aktiv aber er soll jetzt nur noch als Streichelzoo dienen, mit einigen Hühnern, Enten, Ziegen.
Das Wohnhaus hat eine ausgebaute Wohn-Diele von ca. 80 qm. Diese Diele soll als Treffpunkt und Gemeinschaftsraum für alle Bewohner dienen bzw. evtl. auch als Tagespflegestation genutzt werden. Eine Küche und ein Wohnraum gehören ebenfalls zur Gemeinschaftsanlage.
Es ist hier auch möglich gemeinsam zu kochen oder sich und seine Gäste einmal bewirten zu lassen. Eine Terrasse, ca. 60 qm und ein großer Garten mit Obstbäumen bepflanzt ist ebenfalls vorhanden und als Ruhezone gedacht.
Der Wohnbereich im Obergeschoss stellt zusätzlich eine bzw. 2 Wohneinheiten da.

Für eine Betreuung könnte evtl. auch eine Tagespflege genutzt werden
Gerne schicken wir Bilder und Zeichnungen. Anfragen und Terminabsprachen bitte per Mail.
Wir freuen uns auf Euch.
Gruß
Helmut
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.