Plus-WG-Angebot in Gironde (PLZ: 33***):

Wohnprojekt in der Gironde

Die Anzeige wurde am 06.12.2018 erstellt.
- Warum diese Region?

Die Gironde ist eine landschaftlich reizvolle Gegend mit einem sehr angenehmen Klima und guter Infrastruktur. Wir haben bereits ein schönes altes Städtchen anvisiert. Die Menschen dort haben wir als aufgeschlossen und die Lebensqualität als ausgesprochen hoch erfahren.Der Atlantik, die Pyrenäen, das Périgord, TGV-Bahnhöfe und zwei Flughäfen (Bordeaux und Toulouse) sind in max. 1,5 Std. mit dem Auto erreichbar.

- Wer sind wir?

3 gestandene Freiberuflerinnen um die 60, eine Heilpraktikerin, eine Sozialpädagogin und eine Übersetzerin.

- Was haben wir vor?

Wir stellen uns ein Gemeinschaftsprojekt mit 6 bis maximal 10 Menschen vor, die gemeinsam mit anderen, also nicht allein, älter werden wollen. Wir hoffen natürlich, noch lange mobil und aktiv zu sein, und wollen auch gemeinsam etwas auf die Beine stellen wie etwa einen Hofladen, ein Café oder einen Seminarbetrieb. (Für weitere Ideen sind wir offen.) Selbstverständlich auch Spaß haben, gemeinsam etwas unternehmen und ggf. für einander im Notfall da sein.

Wir wollen aber nicht ständig "aufeinander hocken", sondern dabei auch autonom bleiben und persönlichen Interessen nachgehen können. Das setzt u.a. voraus, dass allen eine eigene, individuelle Wohneinheit zur Verfügung steht. Auch sollten Mitgliedern finanziell unabhängig sein und ihren Lebensunterhalt selbst tragen können. Im Übrigen schwebt uns keine deutsche Enklave vor; wir sind für Menschen aller Nationalitäten offen.

Es gibt die kostengünstige Möglichkeit, ein solches Projekt als Genossenschaft zu realisieren. Sollten wir uns hierfür in Absprache mit allen entscheiden, muss mit einem Genossenschaftsanteil von 20 - 30.000,-- Euro pro Person gerechnet werden.

Wir freuen uns auf jeden ernst gemeinten Kontakt.
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.
Kategorie: 50plus-WG und 60plus-WG
Schlagwörter: Plus-WG

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.