Mehrgenerationen-WG-Angebot in Bochum (PLZ: 44803):

Mitbewohner_innen für Mehrgenerationen-WG gesucht

Die Anzeige wurde am 09.01.2019 geändert.
Im Glockenhof Bochum, einem genossenschaftlichen Mehrgenerationenwohnprojekt in Altenbochum, leben in 18 Wohnungen 48 Menschen im Alter von 10 Monaten bis 92 Jahren.
Außer unseren 18 Wohnungen haben wir auch eine 360qm große Gemeinschaftswohnung. In dieser Wohnung befinden sich insgesamt 9 Zimmer von je 16qm Fläche. Außerdem gibt es ein kleineres Wohnzimmer mit Balkon sowie eine offene Küche mit angrenzendem Ess- und Wohnbereich, Wintergarten und kleiner Terrasse. Es stehen 4 Bäder (davon 1 Pflegebad) sowie eine Gästetoilette für die WG-Bewohner zur Verfügung. Der Garten und die Gemeinschaftsräume des Glockenhofes können von allen Bewohnern genutzt werden.
Zur Zeit sind noch Zimmer frei und wir suchen Menschen (Berufstätige, Studierende, Rentner, Menschen mit Assistenzbedarf...), die sich ein generationenübergreifendes Wohnen, auch mit pflegebedürftigen Menschen, in einer WG vorstellen können. Die WG befindet sich noch in der Pionierphase und ist offen für gute Ideen und Vorschläge.

Jedes Zimmer ist ca. 16qm groß (plus anteilige Gemeinschaftsräume = 40qm). Alle haben eine hohe Decke und bodentiefe Fenster. Die Zimmer werden unmöbliert vermietet, Telefon/Internet/TV-Anschluss ist in jedem Zimmer vorhanden.

In unmittelbarer Nähe finden sich Einkaufsmöglichkeiten, Post, die Haltestelle Altenbochum Kirche und der Wochenmarkt.

Zur Zeit leben 3 Menschen in der WG, 2 davon zum Probewohnen. Es gibt einen lebhaften Kontakt zu den Bewohnern und Kindern des Mehrgenerationenhauses. Bei allen Aktivitäten (Planungstreffen, gemeinsames Kochen und Feiern, Gartengestaltung usw.) sind die Bewohner der WG gern gesehen.

Sie werden Mitglied in unserer Genossenschaft Glockenhof Bochum eG. Es müssen Genossenschaftsanteile in Höhe von ca. 10.000 € gekauft werden, die beim Auszug wieder zurückgezahlt werden. Finanzierungshilfen sind möglich.
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt
Telefon: Senioren WG
Handy: 50plus WG

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.