Plus-WG-Angebot in Klettgau (PLZ: 79771):

Ländlich nähe Schweizer Grenze

Die Anzeige wurde am 23.11.2018 erstellt.
Ab Frühling 2019 steht bei mir, 59, weiblich, in einem Bauernhaus mit 150 qm Wohnfläche ein ca. 20 qm grosses Zimmer zur Verfügung. (Eventuell auch ein zweites Zimmer, je nach Bedürfnis) Gemeinschaftlich werden noch die grosse Wohnküche mit Kachelofen sowie Bad, Garten, Sauna etc genutzt. Das Haus liegt in Waldnähe, mit recht viel Umschwung, mit Bio-Gemüsegarten, Streuobstwiese, Hühnern und weiteren „Schönheiten“ in einem netten kleinen Dorf. Im Haus kann man gut zu zweit leben. Schöne Wanderungen beginnen direkt vor der Haustür. Allerdings: ohne Autos gehts hier leider nicht. Auch Probewohnen als Testlauf ist durchaus eine Option.

Ich bin zwar durchaus autonom, nichts desto trotz ist das Leben in Gemeinschaft für mich erstrebenswerter. Da wir alle mit dem Älterwerden auch individualistischer werden, muss die Chemie um so mehr stimmen. Wir alle suchen und brauchen Wahl- bzw. Wesensverwandte. Bin freischaffend tätig als Regisseurin, als Ausgleich betreibe ich Gemüseanbau für die Selbstversorgung und bin Imkerin. Schön wären freigeistige Gespräche über Kunst und Kultur, Politik und Philosophie, Gesellschafts- und Patriarchatskritik liegen mir im Blut und zu viel Bürgerlichkeit engt mich gelegentlich ein. Ich bin Vegetarierin und spirituell mit Bodenhaftung, gurufrei und undogmatisch unterwegs. Fühlt sich ein gleichgesinntes Herz angesprochen? Dann freue ich mich als „Telefonmuffelin“ zuerst einmal auf eine Kennenlern-Email.
Unterstützen Sie plusWGs.de
freiwillig mit einem Betrag Ihrer Wahl ...

plusWGs.de/spenden

Kontakt

Nachricht senden:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
E-Mail-
Wiederholung:
Telefon (freiwillig):
Handy (freiwillig):
Nachricht:
ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung
ich möchte den monatlichen Newsletter mit neuen Angeboten und Gesuchen empfangen.
(Auf der nächsten Seite können Sie die gewünschten Bundesländer auswählen.)
Um Ihre E-Mailadresse auf Richtigkeit zu prüfen bekommen Sie einen Bestätigungslink per E-Mail zugeschickt. Erst, wenn Sie diesen Link öffnen, wird dem Inserenten eine E-Mail mit ihrer Kontaktanfrage zugesendet.
Sollten Sie mit Ihrer E-Mailadresse bereits erfolgreich eine Kontaktanfrage verschickt haben, müssen Sie Ihre Adresse nicht mehr bestätigen.

Sind Sie der Anzeigen-Inserent und wollen Sie Ihre Anzeige ändern oder löschen?
Dann klicken Sie hier.